Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com

VIP Panorama-Tour auf Gran Canaria
TeilenFacebookTwitter

 Sprachen
DE · EN · ES · FR
 Dauer ca.
7 stunden
Ab
€59.00

Beschreibung

Über die VIP Panorama-Tour auf Gran Canaria

Was halten Sie von einem bequemen und umfangreichen Ausflug durch den Osten der Insel Gran Canaria? Im Rahmen der VIP Panorama-Tour auf Gran Canaria bieten wir Ihnen eine Route zu den ungezähmten Ecken und beeindruckendsten Dörfern.

Bei diesem Ausflug lernen Sie die von den Bewohnern Gran Canarias bevorzugten Ecken dieser Gegend kennen und können einzigartige Landschaften fotografieren. Ganz gleich, ob Sie mit Ihrem Partner, mit einer Gruppe oder Ihrer Familie reisen: Die Orte, die wir besuchen und der Komfort unserer Fahrzeuge stellen alle Teilnehmer gleichermaßen zufrieden.

Das Gran Canaria der Landschaften und Tradition

Die VIP Panorama-Tour auf Gran Canaria beginnt am Strand Playa del Inglés und startet in Richtung Fataga, wo Sie Zeit haben werden, durch die ruhigen Gassen zu schlendern, bevor wir uns auf den Weg nach San Bartolomé de Tirajana machen. Hier machen wir einen Halt am Aussichtspunkt. Halten Sie Ihre Kamera bereit, denn der Ausblick ist beeindruckend. Im Anschluss erreichen wir den höchstgelegenen Punkt des Ausflugs: Ayacata. Dieser kleine Ort, zwischen zwei Berghängen gelegen, ist berühmt für die Schönheit der Umgebung. Wir besuchen das Zentrum für medizinische Pflanzen, wo uns eine Kostprobe verschiedener Kräutertees gereicht wird.

Von hier aus fahren wir über Artenara in Richtung Barranco Hondo, wo wir die eigentümlichen Höhlenhäuser kennenlernen. Die Kapelle von Fátima, ebenfalls in einer Höhle erbaut, wird mit Sicherheit Ihre Aufmerksamkeit erregen. Und im Anschluss ein weiteres Postkartenmotiv in Monte Pavón. Wenn das Wetter mitspielt, können Sie von hier aus Las Palmas de Gran Canaria und den Nachbarn El Teide erkennen. Nachdem die Fotos im Kasten sind, nehmen wir Kurs in Richtung Fontanales.

Im letzten Abschnitt des Ausflugs fahren wir über den Weg der Schlucht Barranco de Los Tilos de Moya hinab – ein dichter Wald, der zum Biosphärenreservat erklärt wurde und an dem Sie sich gar nicht satt sehen können. Den letzten Halt machen wir in Moya, wo wir Ihnen etwas Zeit geben, um sich die schöne Kirche des Ortes ansehen zu können. Lassen Sie sich den Ausblick auf die Schlucht auf der Rückseite nicht entgehen: Diese Fotos sind zum Einrahmen.

Von hier aus gelangen Sie zur nördlichen Küste der Insel – wo Sie die weitläufigen Bananenplantagen betrachten können – und kehren über die belebte Allee Avenida Marítima de Las Palmas de Gran Canaria nach Maspalomas zurück. Unser Fahrer bringt Sie zu Ihrem Hotel zurück und sorgt für den würdigen Abschluss eines runden Erlebnisses.

Komplette Reiseroute der VIP Panorama-Tour auf Gran Canaria

Abfahrt in Playa del Inglés | Fataga | San Bartolomé de Tirajana | Aussichtspunkt Mirador de Tirajana | Ayacata | Tejeda | Artenara | Barranco Hondo | Capilla de Fátima | Monte Pavón | Fontanales | Barranco Los Tilos de Moya | Moya | Avenida Marítima | Hauptstadt

Das Wichtigste...
  • 7-stündiger Ausflug mit einem Van durch den Osten Gran Canarias
  • Tauchen Sie ein in die schroffen Landschaften der Insel, in die Vergangenheit der Ureinwohner und in die charmanten Dörfer der Insel
  • Kleine Gruppen: maximal 9 Personen, inklusive Fahrer, pro Van. Ihr Fahrzeug ist Teil einer Karawane von mehreren Vans.
  • Kostenlose Stornierungen: volle Rückerstattung bis 24 Stunden im Voraus
Einschließlich...
  • Stopps in Playa del Inglés, Fataga, San Bartolomé de Tirajana, Aussichtspunkt Mirador de Tirajana, Ayacata, Tejeda, Artenara, Barranco Hondo, Capilla de Fátima, Monte Pavón, Fontanales, Barranco Los Tilos de Moya, Moya, Avenida Marítima, Gran Canaria.
  • Ein Fahrer pro Fahrzeug
  • Erläuterungen in Ihrer Sprache
  • Van-Fahrzeug
  • Haftpflichtversicherung

Nicht eingeschlossen...
  • Abholung bei Ihrem Hotel
  • Mittagessen

buchen

Abfahrt in Playa del Inglés
EspañolEnglishFrançaisDeutsche
MartesMiércolesJuevesViernesSábadoDomingo
Einschließlich...
  • Stopps in Playa del Inglés, Fataga, San Bartolomé de Tirajana, Aussichtspunkt Mirador de Tirajana, Ayacata, Tejeda, Artenara, Barranco Hondo, Capilla de Fátima, Monte Pavón, Fontanales, Barranco Los Tilos de Moya, Moya, Avenida Marítima, Gran Canaria.
  • Ein Fahrer pro Fahrzeug
  • Erläuterungen in Ihrer Sprache
  • Van-Fahrzeug
  • Haftpflichtversicherung
Nicht eingeschlossen...
  • Abholung bei Ihrem Hotel
  • Mittagessen


Mehr Informationen

  • Dauer der Aktivität: ungefähr 7 Stunden
  • Verfügbare Sprachen: Spanisch, Englisch, Deutsch und Französisch 
  • Verfügbare Tage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
  • Zeitplan: etwa von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Bei Buchungen, die weniger als 24 Stunden vor dem Start der Tour getätigt werden, empfehlen wir Ihnen, die Verfügbarkeit telefonisch unter 00 34 659 971 974 zu erfragen, da unsere Kapazitäten begrenzt sind und gelegentlich kurzfristige Anpassungen nicht mehr möglich sind.
  • Transport in einer Van Karawane
  • Bestätigung: Sofort
  • Abfahrtspunkt: Playa del Inglés, Maspalomas, Las Palmas
  • Dokumente: wir akzeptieren ausgedruckte oder digitale Gutscheine
  • Kinderpreis: für Kinder von 4-11 Jahren
  • Stornierung: volle Rückerstattung bis 24 Stunden im Voraus
  • Datumsänderung: kostenlos bis 24 Stunden im Voraus
  • Empfehlungen: bringen Sie Wasser und etwas zu essen mit, um während des Ausflugs Kraft zu tanken
  • Wir empfehlen Ihnen ebenfalls, ein warmes Kleidungsstück, bequeme Schuhe, eine Mütze und Sonnencreme mitzubringen.

Fataga
Gepflasterte Straßen, weiß getünchte Häuser, mit Blumen geschmückte Fenster... ein makelloses Beispiel für die populäre kanarische Architektur und die ruhige, ländliche Lebensweise in dieser Gegend.

San Bartolomé de Tirajana

Ein weiteres charmantes Dorf Gran Canarias mit einer Gemeinde, die zwischen den Bergen und der Küste aufgeteilt ist. Enge Straßen, Felder, archäologische Stätten und der Strand von Maspalomas. Was braucht es noch?

Aussichtspunkt Mirador de Tirajana

Die perfekte Kombination aus Meer und Bergen - ganz zur Freude Ihrer Augen... und Ihrer Kamera.

Ayacata
Die Ruhe und Schönheit eines in den Bergen gelegenen Dorfes, das von Natur und dem Frieden der Insel umgeben ist. Sie möchten mit Sicherheit noch einmal hierher zurückkehren.

Tejeda
Das schönste Dorf Gran Canarias – und eines der Schönsten ganz Spaniens–, in dem wir das Zentrum für medizinische Pflanzen besuchen. Es wird Ihnen gefallen.

Artenara

Das höchstgelegene Dorf der Insel zwischen Roque Nublo und Roque Bentayga. Es lädt Sie ein abzuschalten und die ungezähmte Schönheit der Umgebung zu genießen.

Barranco Hondo

Eine schöne Landschaft, die im Laufe der Zeit durch die Erosion in den Fels gemeißelt wurde. Ein klares Beispiel dafür, dass es keinen besseren Künstler gibt, als Mutter Natur.

Capilla de Fátima

Diese malerische, in den Fels gehauene Einsiedelei besticht durch ihre schlichte Schönheit, mit der sie sich perfekt in die Umgebung einfügt. Ein echtes Prachtstück, toll!

Monte Pavón

Ein herausragender, von grüner Landschaft umgebender Ort, der bezaubernde Blicke über die Insel bietet.

Fontanales

Dies ist ein typischer Ort mit weißen Häusern, in dem wir unser Mittagessen genießen werden.

Los Tilos de Moya

Ein natürlicher Lebensraum voller einheimischer Arten... und die beste Aussicht haben Sie aus unserem Kleinbus.

Moya

Die traumhafte Umgebung und eine ausbalancierte Architektur mit traditionellen Häusern konvertieren Moya in ein Dorf, das die pure Essenz der Kanaren repräsentiert. Und die Kirche: eine Augenweide, Sie werden es sehen.

Die Maritime Allee in der Hauptstadt

Beenden Sie Ihr Abenteuer mit einem Blick auf das Meer von einer der bekanntesten Alleen der Kanaren aus. Schlendern Sie durch die Hauptstadt und entdecken Sie ihre Vergangenheit und Zukunft.



Wo finden Sie uns



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Wo befindet sich der Startpunkt des Ausflugs?

Diese Aktivität beginnt auf der Insel, auf der Sie stattfindet. Der Transfer von einer anderen Insel des Kanarischen Archipels ist nicht eingeschlossen. Der genaue Treffpunkt wird in der Beschreibung der Aktivität genannt.

In was für einem Fahrzeug wird sie durchgeführt?

In einem komfortablen Van mit Allradantrieb und Klimaanlage.

Ist sie für kleine Gruppen?

Ja: der Van hat für maximal 9 Personen Platz, einschließlich des Fahrers. Der Transport findet in einem Konvoi statt.